*
Menu
Startseite Startseite
Der Verein Der Verein
Beitritt Beitritt
Satzung Satzung
Vorstand Vorstand
Unsere Flotte Unsere Flotte
Jollen Jollen
Yachten Yachten
Neuigkeiten Neuigkeiten
Termine Termine
Segeln Segeln
Ausweichregeln Ausweichregeln
Fahrregeln Fahrregeln
Wetter Wetter
Umrechnungstabelle Umrechnungstabelle
Webcam Schilksee Webcam Schilksee
Mitgliederbereich Mitgliederbereich
Downloads Downloads
Impressum Impressum
Kontakt Kontakt
Wetter-kiel
  
Hauptseite2017alt
VFS
Vorträge : Laser 1 Niederholer
15.05.2016 13:53 (5433 x gelesen)

Verbesserter Niederholer für Laser 1



Von Jan S.

Bei starkem Wind und dem Wechsel von Amwindkursen zu raumen Kursen, solltet ihr den Niederholer korrekt betätigen. Da ist mit der originale Laser-1 Führung des Niederholers kaum zu erreichen. Daher empfiehlt Paul Goodison in seinem "Ultimativen Laser-Buch" eine andere Führung mit doppelter Untersetzung. Goodison nennt den Niederholer das "Gaspedal" und es lohnt sich ihn häufig zu trimmen. Achtet auf die Bändsel im Oberteil des Segels.

Am Wind holt ihr den Niederholer sehr dicht für ein flaches Segel und auf raumem Kurs wird er gefiert um durch den Twist den Druck im oberen Teil des Segels nach vorn zu richten. Beim Wechsel vom raumen Kurs an den Wind könnt ihr nun ohne Verzug den Niederholer durchsetzen.

Achtet darauf, dass nach dem Anschlagen die obere Kausch oben sitzt und nicht auf der unteren Kausch. Das Konstrukt hat sich letztes Jahr an der Flunder bewährt.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
akt-termine
  Aktuelle Termine:
Kommende Termine
News
  Aktuelle Infos:
Bisherige Artikel
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail