*
Menu
Startseite Startseite
Der Verein Der Verein
Beitritt Beitritt
Satzung Satzung
Vorstand Vorstand
Unsere Flotte Unsere Flotte
Jollen Jollen
Yachten Yachten
Neuigkeiten Neuigkeiten
Termine Termine
Segeln Segeln
Ausweichregeln Ausweichregeln
Fahrregeln Fahrregeln
Wetter Wetter
Umrechnungstabelle Umrechnungstabelle
Webcam Schilksee Webcam Schilksee
Mitgliederbereich Mitgliederbereich
Downloads Downloads
Impressum Impressum
Kontakt Kontakt
Wetter-kiel
  

Mitgliedsbeitrag

Für die Mitgliedschaft ist ein Vereinsbeitrag zu zahlen, der Anfang des Jahres durch Lastschrift eingezogen wird. Er kostet pro Jahr

  • 40,90€ für Einzelpersonen
  • 76,69€ für Familien

Wer auf den Vereinsjollen segeln oder mitsegeln möchte, kauft sich beim Vorstand jährlich einen Segelpass. Er kostet pro Jahr

  • für Einzelpersonen: 140€ (Angebot: nur 110€ bis zum Ansegeln am 1.Mai)
  • für Familien: 230€ (Angebot: nur 190€ bis zum Ansegeln am 1.Mai)

Beitritt

Mitglied kann jede Person werden, die sich für Segeln als Sport oder als Freizeitbeschäftigung interessiert. Den rechtlichen Rahmen der Mitgliedschaft regelt die Satzung.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, sich anzumelden:

  1. Kommen Sie zum Dienstag-Segel–Treff:
    In der Segelsaison (Mai bis Anfang Oktober) steht der Vorstand jeden Dienstag ab 17:00 Uhr für Fragen, Anmeldungen und mehr zur Verfügung. Sie finden uns bei den blauen Segelkisten schräg vor dem SAR/DGzRS – Gebäude am Wasser.
  2. Oder schicken Sie uns die Beitrittserklärung und das SEPA Lastschriftmandat ausgefüllt an die Geschäftsstelle VFS Kiel e.V., z.Hd. 1. Vorsitzender
    Guido Würbs, Kastanienweg 7, 24214 Gettorf
  3. Oder rufen Sie den 1. oder 2. Vorsitzenden an. Alles Weitere wird dann persönlich geklärt:
    Guido Würbs, Tel: 04346 601130
    Matthias Grubmüller, Tel: 0431 6913428

Voraussetzungen

Wer die Jollen segeln möchte, muss Mitglied sein und einen Segelpass erwerben.

Die Boote sind haftpflichtversichert, jedoch kommt für Schäden am Vereinsboot der/die SkipperIn auf.

Sie sollten sich wetterfest anziehen (bei Wind oder Regen wasserfeste Jacke, Hosen und Gummistiefel).

Wer eigenverantwortlich Boote führen will, muss sein seglerisches Können durch einen Segelschein des DSV oder einen gleichwertigen Segelschein nachweisen. Wer (noch) keinen Segelschein besitzt, darf natürlich gern mitsegeln, allerdings nicht selbstverantwortlich ein Boot führen.

Einen Segelschein können Sie kostengünstig in einer der Kieler Segelschulen erlangen. Sie erhalten dort wertvollen Theorie-Unterricht. Sie können das Segeln auch bei uns erlernen, sich die Theorie aus einem Buch oder Online aneignen und die Prüfung zum Schein vor einem Prüfer des DSV auf einer Vereinsjolle ablegen.

Gesundheitliche Einschränkungen?

Kein Problem: Klären Sie Ihre MitseglerInnen auf, wo Sie gegebenenfalls Unterstützung brauchen.

Lange nicht gesegelt?

Es kommt häufiger vor, dass jemand die Grundlagen erinnert, aber unsicher ist. Wir sind darauf vorbereitet - gern nimmt Sie ein erfahrenes Mitglied in seine/ihre Obhut und segelt mit Ihnen zusammen, bis Sie sich fit fühlen, um selbst ein Boot zu führen. Sprechen Sie einfach die anderen an.


 

akt-termine
  Aktuelle Termine:
Kommende Termine
News
  Aktuelle Infos:
Bisherige Artikel
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail